Home  /  Tours  /  Kambodscha  /  Siem Reap Tour (Angkor Wat)

4 Tage Angkor Wat Tour in Siem Reap

Auf dieser 4-tägigen Tour werden Sie die weltweit bekannteste und größte Tempelstadt Angkor Wat besichtigen. Die überwältigende Tempelanlage ist ein Kulturerbe der Khmer-Architektur aus dem 12. Jahrhundert. Der Tempelkomplex erstreckt sich über eine Fläche von ca. 200 Quadtratkilometern und ist von einem 190 Meter breiten Wassergraben umgeben. Der Bau dauerte über 30 Jahre und ist eines der vollkommensten sakralen Bauwerke. Im Angkor Wat befinden sich die längsten zusammenhängenden Flachreliefs der Welt, welche die äußere Galerie auf ihrer gesamten Länge schmücken und Einblicke in die Geschichte der hinduistischen Mythologie gewähren.

Dauer:                  4 Tage / 3 Nächte

Durchführung:       Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Abreise:                

Ab/bis:                  Hotel/Airport Siem Reap

Sprache:               Englisch- oder deutschsprachige Reiseleitung

1. Tag: SIEM REAP (ANGKOR) (F/-/-)

Nach Ankunft in Siem Reap Transfer zum gebuchten Hotel. Anschließend Besichtigung der Tempelanlagen von Angkor. Danach Besichtigungen der Roluos-Gruppe - das ist der Sammelname für drei bedeutende Tempelbauten: Lolei, Preah Ko und Bakong sowie des Sras Srang Reservoirs (Stausee) und der Tempelanlage Ta Prohm. Ta Prohm ist noch heute naturbelassen, eingehüllt und überwuchert von dichtem Dschungel. Übernachtung in Siem Reap. Bordverpfl. bzw. F

2. Tag: SIEM REAP (ANGKOR) (F/-/-)

Nach dem Frühstück Ganztagesbesichtigung des Tempels Angkor Wat, dann Angkor Thom "Great City" ist eine Anlage auf insgesamt 10 km2, in welcher zahlreiche Tempel wie Bayon und Baphuon liegen. Der Bayon wird seit 1992 als Teil von Angkor auf der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO geführt und ist vor allem wegen seiner Türme mit meterhohen aus Stein gemeißelten Gesichtern berühmt. Übernachtung in Siem Reap.

3. Tag: SIEM REAP (ANGKOR) (F/-/-)

Nach dem Frühstück Besichtigung der Tempel in Angkor mit Besuch des Banteay Srei Tempels (einer der kleinsten Tempel in der Region Angkor, gilt auf Grund seiner Ornamentik aus harten orangefarbenem Sandstein aber zugleich als einer der kunstvollsten) und des Banteay Samre Tempels. Anschließend erfolgt eine Bootsfahrt auf dem Tonle Sap See. Der Tonle Sap See ist der größte See in Südostasien und eines der fischreichsten Binnengewässer und über einen Kanal mit dem Mekong verbunden. Übernachtung in Siem Reap.

4. Tag: SIEM REAP (ANGKOR) (F/-/-)

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland oder zum nächsten gebuchten Zielort.

Enthaltene Leistungen Ihrer Rundreise:

Alle Transfers und Ausflüge

Alle Besichtigungen

Alle Unterkünfte mit Frühstück

Englisch- oder deutschsprachige Reiseleitung

 

Nicht enthaltene Leistungen Ihrer Rundreise:

Alle im Programm nicht erwähnten Mahlzeiten und Getränke

Ausgaben persönlicher Art, Trinkgelder

 

Gesamtpreis pro Person DZ:  EUR    Preis auf Nachfrage

 

Bei Fragen und für weitere Informationen senden Sie  bitte eine E-Mail an:

 info(at)asia-hotelservice.com

 

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits