Home  /  Tours  /  Laos  /  Luang Say Mekong Flussfahrt

3 Tage Luang Say Mekong Flussfahrt

Die dreitägige Mekong-Flussfahrt mit der Luang Say, einem 34 Meter langen und im traditionell laotischen Stil gebauten, sehr komfortablem Boot aus Holz, führt Sie von Luang Prabang über Pakbeng bis zur Thai-Laos-Grenzstation Huay Xai. Vorbei an unberührter Natur, Steilwänden, üppigen Wäldern und traumhaften, atemberaubenden Flusslandschaften besuchen Sie die magischen Tham Thing-Höhlen von Pak Ou, lernen die Einheimischen eines Kamu-Dorfes kennen und machen sich mit deren Lebensgewohnheiten vertraut. In Ban Baw können Sie die traditionelle Herstellung von Reiswein beobachten. Die Luang Say Lodge in Pagbeng wird das Quartier für die Zwischenübernachtung sein. Von dieser idyllischen Lage erleben Sie das faszinierende Panorama des Mekongs.

Dauer:             3 Tage / 2 Nächte

Durchführung:  Mindestteilnehmerzahl ab 2 Personen buchbar

Ab/Bis:             Luang Prabang / Huay Xai (Grenze Laos/Thailand)

Sprache:          Englischsprachige Reiseleitung

 

Fahrten mit der Luang Say Mekong Cruise:

Mai, Juli – September: Jeden Dienstag und Freitag

Oktober – April: Jeden Montag, Dienstag  und Freitag

Juni: Luang Say fährt im Juni nicht (wegen technischer Überholung in der Werft)

 

1. Tag: Luang Prabang – Pak Ou – Kamu Lodge   (-/M/A)

Das Kamu-Boot startet vom Kamu Lodge Pier in Luang Prabang um 9:00 Uhr. Die „Luang-Say-Boote“ haben eine Länge von 34 Metern und können bis zu 40 Personen an Bord nehmen. Die Sitzplätze sind vor zu viel Sonne oder Regen durch leichte Überdachungen geschützt. Es gibt genügend Platz für das Reisegepäck; da es in den Monaten Oktober bis Februar recht kühl an Bord werden kann, sollten Sie auch wärmere Kleidung dabei haben. Am Vormittag besuchen Sie die zwei  magischen Kalksteinhöhlen von Tham Thing bei Pak Ou.Direkt vom Anlegesteg führt eine Treppe in die Höhlen mit den mehr als 1000  Buddhafiguren unterschiedlichster Größen. Nach der Besichtigung dieses großartigen Pilgerortes geht die Bootsfahrt weiter flussaufwärts zur „Kamu Öko Lodge“. Hier erfolgt der Check-in und das Mittagessen im Open-Air-Restaurant der Lodge, wenn das Wetter es erlaubt. Die Kamu Lodge ist eine naturverbundene Eco-Lodge, ganz nach dem traditionellen laotischen Lebensstil eingerichtet und von tropischer Vegetation umgeben. Alle Mahlzeiten werden aus frischen regionalen Produkten angerichtet. Am Nachmittag können Sie zusammen mit dem Personal, das aus der Region stammt, verschiedene Aktivitäten ausführen. Das wären z.B.: Anpflanzen/Ernten von Reis auf den Reisfeldern (saisonabhängig), Goldwaschen am Mekong (Jan.-Juni), Angeln mit traditioneller Netztechnik, Dschungeltour mit Besuch eines Kamu-Dorfes u.a. Die Übernachtung in der wundervollen, naturnahen Kamu Eco-Lodge wird in moskitofreien Safari-Zelten mit Terrasse und zusätzlichem Strohdach sowie mit Badezimmer, Dusche und WC sein.

2. Tag: Kamu Lodge – Pakbeng      (F/M/A)

Nach einem kontinentalen Frühstück ab ca. 07:00 Uhr haben Sie Freizeit bis zur Weiterfahrt mit dem „Luang-Say-Boot“ zwischen 10:00 und 11:00 Uhr. Mittagessen an Bord und Weiterfahrt mit Stopp in dem kleinen Dorf Ban Baw, dessen Einwohner aus Reis alkoholische Getränke brauen. Am späten Nachmittag erreichen Sie Pakbeng und die „Luang Say Lodge“, die traumhaft in die schöne Natur eingebettet ist. Die romantisch am Fluss gelegene Unterkunft bietet 20 gemütliche Zimmer in Bungalows, die komfortabel eingerichtet und aus Holz errichtet wurden. Auf der Restaurant-Terrasse genießen Sie Ihr Dinner und entspannen mit Blick auf den Mekong.

3. Tag: Pakbeng – Huay Xai     (F/M/-)

Mittagessen an Bord und Weiterfahrt mit Stopp in dem kleinen Dorf Ban Baw, dessen Einwohner aus Reis alkoholische Getränke brauen. Am späten Nachmittag erreichen Sie Pakbeng und die „Luang Say Lodge“, die traumhaft in die schöne Natur eingebettet ist. Die romantisch am Fluss gelegene Unterkunft bietet 20 gemütliche Zimmer in Bungalows, die komfortabel eingerichtet und aus Holz errichtet wurden. Auf der Restaurant-Terrasse genießen Sie Ihr Dinner und entspannen mit Blick auf den Mekong.

Hinweis: In Abhängigkeit von der Wetterlage kann es kurzfristig zu Programmänderungen kommen.

Enthaltene Leistungen Ihrer Reise:

Englischsprachige, örtliche Betreuung (bzw.Besatzung der Luang-Say-Cruise)

2x Frühstück (F), 3x Mittagessen (M), 2x Abendessen (A)

Kaffee, Tee, Trinkwasser

alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inkl. Eintrittsgelder

1x Übernachtung in der Luang Say Lodge

1x Übernachtung in der Kamu Lodge (Safari-Zelt)

Flusskreuzfahrt an Bord der „Luang Say“ gemäß Tourverlauf

Transfer vom Grenzübergang zum Steg in Huay Xai

Nicht enthaltene Leistungen Ihrer Reise:

Internationale und Inlands-Flughafensteuern

Visagebühren Laos (Visumerteilung für deutsche Staatsbürger bei Einreise mit Vorlage eines Passbildes am Flughafen möglich.)

Persönliche Ausgaben

Versicherungen

Alkoholische Getränke

Trinkgelder

Preise auf Anfrage

Bei Fragen und für weitere Informationen senden Sie  bitte eine E-Mail an

info(at)asia-hotelservice.com

 

 

 

 

 


Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits