Home  /  Tours  /  Vietnam  / Entdeckungsreise durch Vietnam

11 Tage Große Entdeckungsreise durch Vietnam

Diese Tour macht Sie mit vielfältigen kulturellen Highlights, einmalig schöner Natur und Landschaft, eindrucksvollen wunderschönen Bauten, Denkmälern und Tempeln und den gastfreundlichen Menschen bekannt. Ausgangspunkt dieser Tour ist die pulsierende Metropole Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon) mit faszinierenden Sehenswürdigkeiten im Süden Vietnams und sie endet in der Hauptstadt Hanoi im Norden über Can Tho, Vinh Long, Hue (ehemalige Hauptstadt), Danang, Hoi An und Halong. Erleben Sie die einzigartige, malerische Landschaft der Halong-Bucht mit ihren 2000 Inseln (gehört seit 1994 zum Unesco-Weltnaturerbe). Entdecken Sie die schönsten kulturellen und landschaftlichen Seiten Vietnams!

Dauer:              11 Tage / 10 Nächte

Durchführung:   Mindestteilnehmerzahl ab 2 Personen buchbar

Abreise:           Täglich ab Ho-Chi-Minh bis Hanoi Hotel bzw. Airport     

Ab/Bis:             Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon) / Hanoi, Airport

Sprache:           Englisch- oder deutschsprachige Reiseleitung

1. Tag: HO-CHI-MINH-STADT (SAIGON) (F/-/-)

Ankunft in Ho-Chi-Minh-Stadt und Transfer zum gebuchten Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien und individuellen Gestaltung zur Verfügung.

2. Tag: HO-CHI-MINH-STADT (SAIGON) – Stadtbesichtigung (F/-/A)

Am Vormittag halbtägige Stadtrundfahrt mit Besuch der Innenstadt (Notre Dame, ehemaliger Präsidentenpalast, Oper, City Hall - alles von außen) und Fahrt nach China Town zum Besuch der bunten Märkte, sowie des Thien-Hau-Tempels. Nachmittags Besichtigung der unterirdischen Tunnel in Cu Chi. Rückfahrt nach Ho-Chi-Minh-Stadt und Übernachtung dort.

3. Tag: HO-CHI-MINH-STADT (SAIGON) - CAN THO (F/M/-)

Fahrt nach Can Tho mit Stopp im Binh Cach /Cho goo-Kreis mit Besichtigung eines Bauernhauses im Drachenfruchtgarten, der Reisfelder und der Reismühle an der Tan Huong Brücke. Weiterfahrt nach Can Tho und Besuch des Hauses Binh Thuy und des Reisinstituts, in dem Sie Infos über den Reisanbau im Mekong-Delta erhalten. Übernachtung in Can Tho.

4. Tag: CAN THO - VINH LONG – HO-CHI-MINH-STADT (SAIGON) (F/-/A)

Nach dem Frühstück Bootsfahrt zum Cai Rang Floating Markt zum Shopping. Anschließend Busfahrt nach Vinh Long und Bootsfahrt zu den Obstinseln im Mekong Delta mit Besuchen bei Bauernfamilien und ihren Obstplantagen (Orangen, Rosenäpfel, Pampelmuse u.a. Fischzucht). Nachmittags nochmal eine Bootsfahrt auf dem Mekong-Delta nach Cai Be. Anschließend Rückfahrt nach Saigon und Übernachtung in Ho-Chi-Minh-Stadt.

5. Tag: HO-CHI-MINH-STADT (SAIGON) – HUE (F/-/A)

Morgens Transfer zum Airport und Flug nach Hue. Transfer zum gebuchten Hotel. Am Nachmittag Stadtbesichtigung mit einer Bootsfahrt auf dem “Fluss der Wohlgerüche”. Übernachtung in Hue.

6. Tag: HUE (F/-/A)

Nach dem Frühstück Bootsfahrt nach Tay Thuong (Räucherstabherstellung). Besichtigung der Huyen Khong Pagode mit Orchideengärten und Bonsaizucht. Übernachtung in Hue.

7. Tag: HUE - DANANG - HOI AN (F/-/A)

Fahrt am Morgen nach Danang über den Wolkenpass und Besuch des Fischerdorfes Lang Co am Fuße des Wasserberges. Weiterfahrt nach Hoi An und Besichtigung der Altstadt mit ihrer Pagodenbrücke sowie Tempeln und Märkten. Anschließend Zeit zum Shopping. Übernachtung in Hoi An.

8. Tag: HOI AN - DANANG - HANOI(F/-/A)

Transfer zum Airport Danang und Flug nach Hanoi. Transfer zum Hotel. Anschließend Stadtbesichtigung mit Hoan-Kiem-See, Ngoc-Son-Pagode, Oper, Kathedrale und Pagode der „Steinernen Frau“. Eine Rikscha-Fahrt durch die Altstadt von Hanoi mit seinen berühmten alten Geschäftsstraßen mit Stopp am Literaturtempel und Wasserpuppentheater wird Ihnen in guter Erinnerung bleiben. Übernachtung in Hanoi.

9. Tag: HANOI – HALONG (F/-/A)

Heute unternehmen Sie eine Fahrt in das Rote Fluss-Delta zu einem der letzten, noch existierenden landwirtschaftlichen Genossenschaften. Sie haben dann die Möglichkeit mit einem Vertreter der Dorfkommunen zu sprechen. Anschließend Spaziergang auf der Dorfstraße mit Besuch einiger Bauernfamilien. Sie haben dabei die Möglichkeit, selbst beim Anbau von Reis auf den Reisfeldern mitzuwirken. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Halong mit Besuch des Dorfes Ban Yen Nhan. Ein Stopp in Haiduong zum Besuch des Kiep-Bac-Tran-Tempels. Übernachtung in Halong.

10. Tag: HALONG – HANOI (F/M/-)

Bei einer 5-stündigen Bootsfahrt werden Sie den Zauber des Naturwunders der Halong-Bucht, der Halong-Grotten und der anliegenden vorgelagerten Inseln erleben. Rücktour nach Hanoi über die Nordroute.

11. Tag: HANOI (F/-/-)

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen oder zum nächsten gebuchten Zielort. Ende der Rundreise.

Enthaltene Leistungen Ihrer Rundreise:

Inlandsflüge

Alle Transfers und Ausflüge

Alle Besichtigungen, Bootsfahrt

Alle Unterkünfte mit Halbpension

Deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen Ihrer Rundreise:

Trinkgelder und eigene Ausgaben, nicht erwähnte Mahlzeiten, persönliche Versicherungen

Sonstige Dienstleistungen

Gesamtpreis pro Person:   Preise auf Nachfrage

Doppelzimmerbelegung:

Einzelzimmerzuschlag:

Bei Fragen und für weitere Informationen senden Sie  bitte eine E-Mail an:

info(at)asia-hotelservice.com

Wir beraten Sie gerne persönlich!

 

|

 

 

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits